DRAMA KÖLN e.V.

Premiere

CITY POEM – ein Platz wird zum Gedicht

Ein performatives Livehörspiel von Philine Velhagen nach dem Köln Poem von Jens Hagen

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Nie ankommen” zum 70. Geburtstag und 10. Todestag des Kölner Schriftstellers und Künstlers
Jens Hagen (1944–2004) | Köln | Mai bis August 2014

14. bis 19. Juli tägl. um 19:00 Uhr
Ort: Rudolfplatz

 stehend_kvb

mehr hier

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

 

Der SPYWALK ist für den Kölner Theaterpreis 2014 nominiert!

 

Wir freuen uns sehr!!!

 

IMMER NOCH AKTUELL UND IMMER NOCH ONLINE:

 

hier zum SPYWALK!

 

individuell, täglich zwischen 8.00 Uhr und 19.00

Start: Vor der Commerzbank am Rudolfplatz

Bitte Kopfhörer mitbringen!

Beachten Sie bitte für die Demoroute:

- für iOS oder Android
- vollständig geladenes Smartphone
- Kopfhörer
- WLAN an
- Bluetooth an
- Ortungsdienst an bzw. GPS an
- bei Android-Geräten sollte in den Einstellungen unter Standortdienste neben „GPS-Satelliten verwenden“ auch „Drahtlosnetze verwenden“ aktiviert sein

- iPhone: Ortungsdienst für Safari erlauben > Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste ein > Safari ein

wichtig:

bei der Suche der Abhörziele ist es wichtig, sich möglichst Präzise zur Spitze des Zielsymbols zu begeben!

- die gesamte Demoroute dauert ca. 2 Stunden
- zwischen 8-19h ist die optimale Abhörzeit- Starten Sie mit der Route spätestens um 17h


spywalk

 

 

FREMDGEHEN

13. – 18. Mai

 

3 Kölner Theater- und Performancegruppen laden den Zuschauer zu Gängen in die Stadt ein. Durch unterschiedliche künstlerische Mittel wird jeweils dieWahrnehmung auf die Stadt verschoben.

 

katze und krieg lösen mit ihrer Arbeit “In Allem Gold” durch extreme Verlangsamung erstaunliche Reaktionen und Situationen aus.

Während des “Gang mit einem Fremden” (Carambolages) zeigt ein vermeintlicher Südseehäuptling seine Sicht auf Wohnen, Fahren und Kaufen in Köln und trifft dabei auf Eingeborene.

 

Und in Drama Kölns Eigenproduktion “Spywalk” wird der Zuschauer eingeladen mit dem Smartphone die Stadt abzuhören. Mittels eines eigens entwickelten Programms werden Telefongespräche auf der Straße, in Wohnungen und Intimes von Festplatten preisgegeben und dadurch der Blick auf die Wirklichkeit verändert.

 

 

In allem Gold

In Allem Gold Supermarkt

 

Gang mit einem Fremden

co_Thekla_Ehling_klein

 

SPYWALK

spywalk-foto

 

 

alle Infos zu FREMDGEHEN hier

Back to Top