DIE STIMMEN DER DINGE I-IV

Logo Stimmen

Vier Künstler. Vier Konzerte. Vier Aufbrüche. – Ein Club. Eine Stadt. Ein Publikum. – Fusionen im Kopf.

 

Drama Köln lädt das Publikum zu vier Konzertabenden in den Kölner Club King Georg ein. Doch schon bald entpuppt sich dieses Konzert als Livesoundtrack eines Hörspiels, dessen Stimmen reale Akteure im Stadtraum sind: Ihnen steht der Weg zum King Georg noch bevor. Sie sind es auch, die zum zentralen Gegenstand der Abende werden. Wie werden die Protagonisten die Hürden und Strapazen im Stadtraum überwinden, um endlich in der Abgeschiedenheit des Nachtclubs anzukommen? Gemeinsam mit dem Publikum warten die Bands, die auf das Geschehen aus dem Stadtraum reagieren und so improvisierend den Soundtrack zum Hörspiel gestalten.

Einzige Verbindung zwischen Außen und Innen, Künstler und Publikum, Theater und Realität bildet dabei die Imaginationskraft des Zuschauers. In seinem Kopf setzen sich die angesprochenen Sinne und Spielbausteine zu einem Ganzen zusammen. Sein Kopfkino und seine Einlassung schicken ihn auf vier unterschiedliche Reisen ins Außen und wieder zurück – ins King Georg, zu sich, ins Innere. Ein Spiel mit dem Jetzt und seinen vermeintlichen Regeln. Ein Austauschkonzert zwischen den Disziplinen. Ein urbanes Live-Hörspielkonzert.

KICK OFF
Sa 29.8.2015, 16:00 Uhr. Carlswerk Gelände, Gebäude 403, Kupferwerk, Schanzenstr. 6-20, 51063 Köln
Offene Probe mit allen vier Teams und anschließender Diskussion

DIE STIMMEN DER DINGE I / wirklich sehen
Do 24.9., Fr 25.9., Sa 26.9.2015, 19:00 Uhr. King Georg, Sudermanstr. 2, 50670 Köln
katze und krieg // SICKER MAN und KIKI BOHEMIA

DIE STIMMEN DER DINGE II / jetzt aber später
Do 26.11., Fr 27.11., Sa 28.11.2015, 20:00 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr. King Georg, Sudermanstr. 2, 50670 Köln
Julie Pfleiderer // Colorist

DIE STIMMEN DER DINGE III / Brüderchen und Schwester
Do 28.1., Fr 29.1., Sa 30.1.2016, 20:00 Uhr. King Georg, Sudermanstr. 2, 50670 Köln
Acting Accomplices mit Matthias Kapohl // GREGOR SCHWELLENBACH

DIE STIMMEN DER DINGE IV / oder das Lied der Ankommenden
Do 17.3., Fr 18.3., Sa 19.3.2016, 20:00 Uhr. King Georg, Sudermanstr. 2, 50670 Köln
Philine Velhagen // THE NEST

 

Gregor Schwellenbach kuratiert die Zusammenstellung der jeweiligen Livemusiker im King Georg und wird selbst eine Ausgabe musikalisch gestalten.

Künstlerische Leitung: Philine Velhagen, Felizitas Kleine Konzeption: Philine Velhagen, Matthias Kapohl Musikalische Programmberatung: Gregor Schwellenbach Dramaturgie: Felizitas Kleine Produktionsleitung: Anne Kleiner, Marina Zielke Ausstattung: Cordula Körber, Jochen Schmitt Presse: neurohr & andrä

Eine Kooperation von Drama Köln e.V. und Club King Georg. Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Köln und RheinEnergieStiftung Kultur. Mit freundlicher Unterstützung des Westdeutschen Rundfunk, CityLeaks Köln und De Pianofabriek, Brussels. Medienpartner ist die Stadtrevue.

Förderer Stimmen der Dinge

 

Back to Top